News

Hier finden Sie aktuelle News rund um DEFACTO X, unsere Arbeit, unsere Projekte und unser Engagement. Im Archiv können Sie sich auch über unsere Aktivitäten in der Vergangenheit informieren. Viel Spaß.

Aktuell

09.03.2016

defacto BE/ONE Hamburg holt Reza Ramezani als Executive Creative Director von Ogilvy Paris zurück

Hamburg, 09. März 2016 - Reza Ramezani, 30, ist als Executive Creative Director zur Agentur defacto BE/ONE Hamburg zurückgekehrt, die er 2011 als Art Director verlassen hat. „Wir sind die Kreativagentur für Markenführung im Dialog. Diese Positionierung möchte ich mitgestalten“ sagtder national und international ausgezeichnete Kreative, der zuletzt bei Jung von Matt und als Creative Director bei Ogilvy Paris tätig war. „Wir wollen in Hamburg weiter wachsen. Dabei stellt Reza für uns einen wichtigen Mosaikstein in der kreativen Exzellenz und im Neugeschäft dar“, erklärt defacto BE/ONE Hamburg - Managing Partner Walter Plötz.

PDF Download